Der PromovierendenRat

Die Promovierendenvertretung der Universität Leipzig

Der PromovierendenRat header image 3

Über uns

Mit Inkrafttreten der Grundordnung der Universität Leipzig vom 6. August 2013 ist der PromovierendenRat (kurz ProRat) ein offizielles Hochschulgremium, das sich für die Belange aller Promovierenden der Universität einsetzt. Er besteht zur Zeit aus 7 Mitgliedern, die jährlich von der Promovierendenschaft gewählt werden. Der ProRat hat sich eine Geschäftsordnung gegeben.

Die Aufgaben des ProRats umfassen sowohl die interne als auch externe Vertretung der Promovierenden der Universität Leipzig, insbesondere aber:

  • Vertretung der Interessen der Promovierendenschaft
  • Mitwirkung in Angelegenheiten der Promovierenden
  • Förderung der Vernetzung der Promovierenden
  • Unterstützung der Promovierenden bei Angelegenheiten des Promo-tionsverfahrens auf Wunsch der Promovierenden.

Die aktuellen Mitglieder des ProRats sind

  • David Georg Reichelt
  • Carsten R. Seemann
  • Maria Stuckenberg
  • Luisa Fernanda Manrique Molina
  • KyeongHwa Lee
  • Christian Dittmar
  • Daria Ankudinova

Abgesehen von den Mitgliedern, sind die aktuellen Aktiven des ProRats

  • Nina Anique Hadeler
  • Stefan Lehm
  • Sven Preusser

Darüber hinaus unterstützen zahlreiche weitere Freiwillige die Ziele des ProRat durch Mitarbeit in unseren Arbeitsgruppen. Hier sind alle willkommen, die bei der Strukturierung und Organisation mitwirken und sich für die Belange der Promovierenden einsetzen möchten! Bei Interesse abonniert einfach den E-Mail-Verteiler und/oder kommt zu unseren monatlich stattfindenden Sitzungen in der Villa Tilmanns (Wächterstraße 30, Zimmer 101 im 1. OG). Der Termin wird auf der Startseite und über den E-Mail-Verteiler rechtzeitig bekannt gegeben.