Der PromovierendenRat

Die Promovierendenvertretung der Universität Leipzig

Der PromovierendenRat header image 2

Die erste lange Nacht des Untergangs am 23.05.2014: Schiffbruch mit Tiger

Mai 14th, 2014 by Melanie Eulitz · Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelle Entwicklungen in der Hochschulpolitik Sachsens führen dazu, dass die Leipziger Theaterwissenschaft, die Archäologie und die physikalische Chemie abgeschafft werden sollen. Damit erst gar keine Ermüdungserscheinungen beim Anschauen der Untergangsspiele auftreten, wollen wir lieber bei den 18. Leipziger Promotionsvorträgen zeigen, was Leipzigs Forschungslandschaft zu bieten hat. Der erste Akt findet am Freitag, den 23.05.2014 um 20 Uhr im Westflügel (Hähnelstr. 27) statt. Promovierende der Theaterwissenschaft stellen die Fragen nach einem Leben ohne Theater (Sebastian Hauck), nach der Nützlichkeit, sich mit Theater auseinanderzusetzen (Ingo Rekatzky) und einem Theater nach den politischen Umbrüchen 1989/1990 (Torben Ibs). Die Vorträge werden von einem kulturellen Programm begleitet, das befreundete Künstler des Instituts für Theaterwissenschaft und des Westflügels gestalten. Seid herzlich zu Theater und seiner Wissenschaft eingeladen!

Weitere Infos: Programm Promotionsvortrag 23.5.2014 ProgrammSoSe14

Tags: Vernetzen · Vertreten · Weiterbilden