Der PromovierendenRat

Die Promovierendenvertretung der Universität Leipzig

Der PromovierendenRat header image 2

„Schöne ästhetisierte Welt“ – Promotionsvorträge am 24. Januar

Januar 18th, 2012 by admin · Hinterlasse einen Kommentar

In eine „schöne ästhetisierte Welt“ laden wir herzlich ein, denn am Dienstag, 24. Januar 2012, 19 Uhr wird im Ariowitsch-Haus, Zentrum jüdischer Kultur (Hinrichsenstraße 14) der dritte Vortragsabend der 13. Leipziger Promotionsvorträge stattfinden.

Sarah Moldenhauer (Romanistik) widmet sich der periodo especial in Kuba, die als Geburtsstunde der kubanischen Postmoderne gelten kann, sowie den Identitätskonstruktionen der Schriftstellerinnen dieser Zeit.

Felix Papemhagen (Judaistik/Ethnologie) schließt mit einem Vortrag über Israelische Popmusik und dem Phänomen an, dass in Rock und Pop religiöse Ideologien in Form von Gebeten und Psalmen auftauchen.

Der Abend wird vom Pianisten Ilja Renk umrahmt. Der Absolvent des Konservatoriums von Charkow (Ukraine) wird Jazz, Latin und jüdischen Volksmusik spielen, was nicht nur zu den Vorträgen, sondern auch zum Veranstaltungsort hervorragend passt.

(Programm im Detail)

Tags: Weiterbilden