Der PromovierendenRat

Die Promovierendenvertretung der Universität Leipzig

Der PromovierendenRat header image 2

Jahresrückblick und Weihnachtsgrüße

Dezember 23rd, 2011 by Benjamin Bigl · Hinterlasse einen Kommentar

Der PromovierendenRat wünscht Euch und Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und einen guten und produktiven Start ins neue Jahr! Wir wollen an dieser Stelle kurz auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken, in dem der ProRat sich innerhalb der Universität etabliert hat. Neben den sehr gut besuchten Leipziger Promotionsvorträgen und den Veröffentlichungen in der Online-Zeitschrift „Arbeitstitel – Forum für Leipziger Promovierende“ haben wir uns u. a. in Zusammenarbeit mit der Kompetenzschule ELSYS mit zwei „Science Slams“ im Horns Erben sowie im Zeitgeschichtlichen Forum mit einer großen Podiumsdiskussion („Promomviert und Bleiben?!“) der Öffentlickeit gezeigt. Auch der rege Zuspruch, den unser monatliches Beratungsangebot widerfährt, soll nicht unerwähnt bleiben.

Seit November ist nun auch die Grundordnung der Universität Leipzig verabschiedet, und damit der PromovierendenRat fest in die Universität integriert – darauf können wir stolz sein und ich möchte allen ganz herzlich danken, die sich im ProRat engagieren, aber auch denen, die unsere Veranstaltungen besuchen, sie bekannter machen und uns unterstützen. Herzlichen Dank!

Nichts desto trotz stehen wir im neuen Jahr vor größeren Veränderungen, der ProRat braucht dringend Nachwuchs! Gerade mit der Verankerung in der neuen Grundornung haben wir auch etliche Mitwirkungsmöglichkeiten in promotionsrelevanten Gremien für Euch erkämpft und erhalten. Diese neue Verantwortung können wir aber auch nur für die Interessen aller Promovierennden wahrnehmen, wenn sich genügend Menschen im ProRat engagieren! Deswegen: Kommt einfach vorbei, wir treffen uns immer am ersten Donnerstag im Monat in der Burgstraße 21 (1.06).

Wir sehen uns, hoffentlich gut gestärkt und erholt, im neuen Jahr!

Tags: Beraten · Vernetzen · Vertreten · Weiterbilden